umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG)

Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) verfolgt diese grundliegenden Ziele:

 

  • Die Gesundheit und Umwelt vor schädlichen Substanzen aus Elektro- und Elektronikgeräten schützen.

 

  • Die Verringerung von Abfallmengen durch Wiederverwendung oder Verwertung (Recycling) von Altgeräten.

 

Altgeräte müssen getrennt vom Hausmüll z.B. bei einer Sammelstelle Ihrer Gemeinde abgegeben werden. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden.

 

Für die Löschung personenbezogener Daten haben Sie eigenverantwortlich Sorge zu tragen.

Deshalb sind Elektrogeräte mit dem untenstehenden Symbol gekennzeichnet.